blockHeaderEditIcon

Zur englischen Woche erwartet der TSV Blaustein zunächst am Mittwoch den 06.01.2016 den TV Weilstetten in der heimischen Lixsporthalle, bevor es am Samstag dann zum Tabellenzweiten nach Heiningen geht. 


Die erste Woche des Jahres hat es für den TSV Blaustein gleich mal in sich. Zu ungewohnter Zeit, am Mittwoch den 06.01.2016 kommt es um 17.00 Uhr zum ersten Spiel des Jahres gegen den TV Weilstetten, welcher sich aktuell auf dem 9. Tabellenplatz wiederfindet. Der TSV Blaustein, einen Großteil der Hinrunde noch an der Tabellenspitze thronend, ist nach drei Sieglosen Spielen in Folge zu Ende der Hinrunde, auf den dritten Tabellenplatz abgerutscht. Diese Negativserie gilt es nun direkt zu beenden um wieder auf den Erfolgsweg zurückzukehren. Das Hinspiel gegen Weilstetten zählte, vor allem in der Defensive, zu den besten Saisonleistungen der Blausteiner. Die Jungs wieder auf dieses, in den letzten Spielen leider nichtmehr durchgehend gezeigte, Abwehrniveau zu heben war eine der Hauptaufgaben der letzten Trainingseinheiten. Es gilt also wieder an schon gezeigte Leistungen anzuknüpfen. Hierbei wird der TSV allerdings noch nicht auf Alex Henze zurückgreifen können, welcher auf Grund seines Winterwechsels erst ab Mitte Januar spielberechtigt sein wird. 

comments powered by Disqus
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*