Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Die Zweite gewinnt das fünfte Spiel in Folge und festigt beim direkten Konkurrenten die Tabellenführung.


Beim Tabellenzweiten, der SG Burlafingen, hatte die Blausteiner Reserve ein schwieriges Auswärtsspiel zu bestreiten. Vor dem Spiel musste Spielertrainer André Möller einige Absagen hinnehmen. Neben Tim Graf fehlten mehrere Feldspieler. Allerdings gelang es wieder eine schlagkräftige Truppe zu stellen. Während Ingo Behr und Benjamin Prinz mitspielten,  konnte auch Simon Pointinger erstmals nach seiner Verletzung Spielpraxis sammeln.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase (2:2) konnte sich die Zweite gestützt auf einer stabilen Abwehr einen kleinen Vorsprung (3:7, 15. Min) erarbeiten. In den folgenden 10 Minuten agierte die Abwehr nicht mehr so konzentriert wie am Anfang, so konnte man lediglich den Vorsprung verwalten (8:12), ehe die Zweite durch einen kleinen Zwischenspurt den Halbzeitstand von 9:15 herstellen konnte.

Auch im zweiten Spielabschnitt konnte der TSV zunächst seinen Vorsprung ausbauen. Nach 39 Minuten war ein 12:20 auf der Anzeigetafel zu sehen. Allerdings folgte nun die stärkste Phase der Gastgeber. Bis zur 47. Minute konnte Burlafingen auf 17:21 verkürzen. Es drohte eine spannende Schlussphase. Der Vorsprung der Zweiten sank jedoch nie unter 4 Tore. Dabei konnte sich das Team auch bei Rupert Wieja bedanken, der die letzten 4 wichtigen Treffer erzielte und den Endstand von 20:25 herstellte.

Alles in allem zeigte die Blausteiner Reserve eine starke Abwehrleistung und konnte trotz Harzverbot den Sieg bei einem direkten Konkurrenten einfahren. Die Tabellenführung wurde dadurch erfolgreich verteidigt. Nächsten Samstag gastiert die SG Ulm & Wiblingen 2 um 17:45 Uhr in der Lixhalle.

Es spielten: Thomas Baumgart, Rupert Wieja (6), André Möller (4), Ingo Behr (4), Benjamin Prinz (3), Kenneth Jäger (3), Falko Behr (2), Simon Pointinger (2), Lars Bentele (1) und Steffen Taubert.

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*