*
Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Am kommenden Wochenende empfängt die Zweite um 17:50 Uhr die TSG Ehingen und will dabei weiterhin daheim ungeschlagen bleiben.


Mit der TSG Ehingen gastiert kommendes Wochenende eine Mannschaft in der Lixsporthalle, die bislang ihren traditionell hohen Erwartungen hinterherhinkt. Während die TSG vor der Saison das Ziel ausgab, mindestens Platz vier zu erreichen, befinden sich die Gäste von der Donau momentan mit 4:10 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Bei Ehingen spielen mehrere Akteure, die auch schon für den TSV aufgelaufen sind. Beispielsweise Steffen Kaus, Fabio Mingione und Patrick Klöffel spielten sowohl in der Jugend, als auch im aktiven Bereich schon für Blaustein. Den letztgenannten Akteur gilt es dabei genau im Auge zu behalten. Durch konstant starke Leistungen im Blausteiner Dress hat er sich für den HVRW Laupheim empfohlen, wo er Bestandteil des Württembergliga-Kaders war. Im Sommer wechselte er nach Ehingen zurück in die Bezirksliga, in der  er sicherlich einer der Topspieler ist. Auch der TSG-Coach ist ein alter Bekannter: Werner Pointinger. Neben jahrelangem Engagement in der Blausteiner Jugend trainierte er zuletzt die Blausteiner Zweite. Er formte damals ein junges Blausteiner Team, das den Aufstieg in die Bezirksliga meisterte, allerdings im folgenden Jahr unglücklich wieder abstieg.

Die Blausteiner Reserve reibt sich derzeit verwundert die Augen. Mit 11:3 Punkten und fünf Siegen in Folge hat man sich an der Tabellenspitze etabliert. Tabellarisch gesehen scheint die Ausgangslage also klar. Allerdings täuscht dies über die Tatsache hinweg, dass Blaustein bisher sehr viele Spiele glücklich gewonnen und Ehingen viele Spiele knapp verloren hat. Spielerisch konnte der TSV zuletzt offensiv fast nur mit Einzelaktionen überzeugen, sodass weiterhin viel Potential vorhanden ist. Daher gilt es gegen Ehingen druckvoller zu spielen, um bessere Torgelegenheiten herauszuspielen. Gerade die ehemaligen Blausteiner auf der TSG-Seite werden hochmotiviert in die Begegnung gehen, sodass das Spiel, anders wie die derzeitige Tabellensituation vermuten lässt, auf keinen Fall ein Selbstläufer wird und viel Spannung verspricht.

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon

Nächstes Heimspiel:

am Samstag, den 27.10.2018

13.30 Uhr mB-Jugend

JSG Blaustein-Söflingen
-
TG Biberach

---

15.30 Uhr mA-Jugend

JSG Blaustein-Söflingen
-
TV Isny

---

20.00 Uhr 4. Liga

TSV Blaustein
-
H2Ku Herrenberg

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Nächste Events:

Infos folgen...

 

 


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail