Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Under construction
blockHeaderEditIcon

ACHTUNG, die Seite wird aktuell im Hintergrund umgebaut. 
Nur noch die Startseite wird gepflegt. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Juli 04 2024

Es geht wieder los. Fünf Wochen nach dem letzten Saisonspiel in Schwäbisch Gmünd sind die Blausteiner Handballer in die Vorbereitung auf die neue Saison 2024/25 gestartet. Trainer Hagen Gunzenhauser begrüßte die extrem junge Mannschaft bei hohen Temperaturen in der Lixhalle und gönnte seinem Team zum Auftakt nach einer kurzen Lauf- und Krafteinheit den traditionellen Auftaktkick. Team Alt setzte sich wie erwartet souverän durch und feierte einen ungefährdeten Sieg. Dass Robin Lorenz im Team Alt auflief, wirke für die wenigen alten Hasen im Team schon fast grotesk. Es ist aber ein Beweis dafür, dass der eingeschlagene Blausteiner Weg auch umgesetzt wird. Mit den Talenten aus der eigenen Jugend möchte der Verein in die Zukunft gehen und nur punktuell von extern ergänzen. Und so absolvierten auch vier Jungs aus der A-Jugend das Auftakttraining der ersten Mannschaft.

Während bei Kapitän Steffen Spiß beim ersten Training nur noch eine kleine Narbe auf der linken Wange zu erkennen war, sind die Nachwirkungen bei Kreisläufer Tobias Bauch aus dem Gastspiel in der Gmünder Sporthalle leider umso größer. Die bittere Diagnose für den jungen Bauch lautete Riss des hinteren Kreuzbandes. Es wird zunächst eine konservative Behandlungsmethode angewandt, um eine Operation zu verhindern. Wann die Blausteiner Handballfans die Kampfkraft von Tobias Bauch wieder in der Lixhalle sehen werden, steht aktuell leider noch in den Sternen. Klar ist aber, dass der tapfere Kreisläufer nun erstmal intensiv individuell kämpfen wird, um so schnell wie möglich den harzigen Ball wieder mit seinen gekonnten Würfen im Tor unterzubringen.

Jenen Ball hat aber auch die restliche Mannschaft in der ersten Trainingswoche nur wenig zu Gesicht bekommen – in der zweiten Woche wurde auf das geliebte Spielgerät sogar gänzlich verzichtet. Übungsleiter Gunzenhauser setzt zunächst bewusst auf intensive Trainingseinheiten, bei denen Ausdauer, Kraft und Dynamik deutlich im Vordergrund stehen. Und so waren selbst am ersten Wochenende für jeden Spieler zwei Läufe zu absolvieren. Am zweiten Wochenende erfolgte eine Körperanalyse mit individuellen Kraft- und Beweglichkeitstest. In der aktuell laufenden dritten Woche ging es für die Blausteiner Handball dann zumindest teilweise endlich an den Ball. Eigentlich war für Donnerstag sogar das erste Testspiel geplant, doch die HSG Dietmannsried/ Altusried sagte kurzfristig ab. Der Blausteiner Übungsleiter Gunzenhauser setzte stattdessen eine weitere Trainingseinheit an, bevor die Mannschaft am Wochenende ein erstes Trainingslager absolviert. Neben vier Trainingseinheiten steht vor allem auch die Teamfindung im Vordergrund.

In der kommenden Woche soll es dann auch tatsächlich mit dem ersten Test funktionieren. Zu Gast wird am Mittwoch der VfL Günzburg sein. Die Mannschaft freut sich auch in der Vorbereitung über jeden Fan, der selbst im Sommer den Weg in die Halle findet. Anpfiff ist um 20:30 Uhr, der Eintritt selbstverständlich frei.

 

Übersicht der Testspiele:

04.07.2024; 20:30 Uhr: TSV Blaustein vs. HSG Dietmannsried/ Altusried (abgesagt)

10.07.2024; 20:30 Uhr: TSV Blaustein vs. VfL Günzburg

13.07.2024; ??:?? Uhr: TSV Blaustein vs. TSV Bad Saulgau

18.07.2024; 20:30 Uhr: TSV Blaustein vs. TSV ALLOWA

10.08.2024; ??:?? Uhr: TuS Fürstenfeldbruck vs. TSV Blaustein

17.08.2024; 16:00 Uhr: TSV Allach vs. TSV Blaustein (in Ottobeuren)

30.-31.08.2024: Vesalius-Cup in Köngen

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 04.05.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
H2Ku Herrenberg


Events:

14.09.2024
Saisonstart 4. LIGA

WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

newblock
blockHeaderEditIcon
 

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*