Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

4. Liga: Auftakt in die Abstiegsrunde

 

Nachdem, mit dem Heimspiel gegen die HSG Ostfildern vor zwei Wochen, die Vorrunde in der Baden-Württembergoberliga zu Ende ging, steht nun für die Blausteiner Handballer das erste Spiel der Abstiegsrunde an. Gleich zum Auftakt führt die 230 Kilometer lange Reise zu einem Verein mit großer Handballtradition. In die Mörburghalle zum TuS Schutterwald.

Die roten Teufel von der Ortenau blicken auf eine glorreiche Vergangenheit zurück. Final4-Teilnahme im DHB-Pokal, zahlreiche Jahre Erstligahandball und etliche Erfolge auf Bundesebene in der Jugend, die Liste der Erfolge ist lang und als Gastmannschaft könnte man vor Namen wie Martin Heuberger oder Oliver Roggisch in Ehrfurcht erstarren. Die Gegenwart heißt allerdings Abstiegsrunde in der höchsten Spielklasse des Landes Baden-Württemberg. Der TuS startet in jene Entscheidungsspiele mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 8:8 und rangiert damit auf Rang 7. Der letzte Platz, der am Ende vermutlich den Abstieg bedeuten würde. Die genaue Konstellation wird man aber, abhängig vom Ausgang der 3. Liga und der Lage in anderen Vereinen, erst in ein paar Wochen wissen. Allerdings zeigte man in Schutterwald in der Vorwoche eindrucksvoll, dass man nicht gewillt ist sich auf Eventualitäten einzulassen und schlug den Nachbarn TV Willstätt vor 800 Zuschauern im Derby mit 31:27. Ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz und bestimmt ein enormer Mutmacher für die Ortenauer selbst.

Die Blausteiner werden also gewarnt sein und versuchten sich unter der Woche bestmöglich auf die schwierige Aufgabe vorzubereiten. Das Hauptaugenmerk legte Trainer Hagen Gunzenhauser dabei auf strukturierte Angriffe, bei denen die Wurfchance geduldig herausgespielt werden soll. Verfrühte Abschlüsse oder Kreisanspiele sorgten vor allem gegen Ostfildern für viele Ballverluste und leichte Tore für den Gegner. Personell können die Blausteiner Handballer nahezu aus dem Vollen schöpfen. Während Torhüter Yannik Ruhland leicht kränkelte und hofft am Wochenende einsatzfähig zu sein, steht lediglich der Langzeitverletzte Max Kehlenbach nicht zur Verfügung. Der fleißige Rückraumspieler arbeitet im Hintergrund intensiv in der Reha nach seinem Kreuzbandriss und konnte teilweise auch schon kleine Teile des Mannschaftstrainings absolvieren. Vor allem mental ein wichtiger Meilensteil auf dem steinigen Weg zurück auf das Handballfeld.

Direkte Vergleiche in der Vergangenheit der beiden Mannschaften sind dem Schreiberling dieses Artikels nicht bekannt. Als der TuS vor ein paar Jahren schon einmal der BWOL angehörte, kämpften sich die Blausteiner während der Corona-Pandemie durch die 3. Liga. Nun also steht das erste Duell der beiden Teams an und mit einem Sieg möchten die Blausteiner die „Tabellenführung“ der Abstiegsrunde verteidigen und den Vorsprung auf die Abstiegsplätze weiter vergrößern.

Für Fans besteht wieder die kostenlose Möglichkeit im Mannschaftsbus mitzureisen. Abfahrt ist am Samstag um 14:30 Uhr am Blausteiner Busbahnhof. Die Mannschaft freut sich über jegliche Unterstützung!

 


Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*