Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Blaustein holt verdienten Punkt beim 23:23 in Schwäbisch Gmünd

 

Die Auswärtsaufgabe bei den Jets aus Schwäbisch Gmünd wurde mit einem Teilerfolg absolviert. Der TSV kam gut in die Partie, spielet in der Anfangsphase gut mit, bis zum 7:7 nach einer Viertelstunde war die Begegnung völlig offen. Danach spielten sie sich zwar nach wie vor ihre Chancen heraus, doch die sonst so treffischeren Außen hatten in den restlichen Minuten der ersten Halbzeit das Visier nicht ganz optimal eingestellt, so das hier gute Möglichkeiten ungenutz blieben. Dies führte dazu, das die Gastgeber bis kurz nach der Pause einen 4-Tore-Vorsprung herusholen konnten. Der TSV blieb jedoch trotz des Rückstands bei seiner Linie, entgegen früherer Partien wurde weiiergekämpft, angetrieben von Jan Behr fand der Rükraum besser ins Spiel, Steffen Spiß und Max Kehlenbach zeigten, das auf sie Verlaß ist und so zeigte der Gast, das er keineswegs gewillt war, das Spiel oder die Punkte herzuschenken. Nun kamen auch die Außenspieler auf Touren, dies führte dazu, das die Blausteiner in kleinen Schritten, aber unaufhaltsam näher kamen und Tor um Tor aufholten. Unterstützend war nun Luka Orsolic dabei, mehrere Paradden konnte er in der zweiten Hälfte verbuchen und so war nach 52 Minuten beim Stand von 21:21 das Spiel wieder offen. Die an sich torarme Begegnung wurde jedoch in den Schlußminuten nicht mit vielen Treffern attraktiver, beide Defensivreihen standen im Vordergrund. Blaustein konnte noch zweimal einnetzen und ging deshalb sogar in Führung, doch ein verwandelter Siebenmeter nach Ende der Spielzeit führte zum 23:23 in diesem ausgeglichenen Spiel.

 

Als nächster Gegner kommt der TSV Weinsberg in die Lixhalle, Start ist um 20 Uhr am Samstag, den 1. April 2023.

 

Es spielten: Orsolic, Ruhland im Tor; Behr, Mrsic, Bauer, C. Spiß (5), Müller, S. Spiß (5), D. Schmid, Engelhardt, Nokic (2), Kehlenbach (4), Rapp (5/3), Lorenz, Fuchs (2).


 

 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*