Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Letztes Spiel der Hinrunde

Nach der bitteren und verdienten Derbyniederlage in Söflingen bleibt für den TSV Blaustein keine Zeit durchzuatmen, um sich zu sortieren. Bereits morgen, am Donnerstag, den 12.01.2023 kommt der nächste Gast in die heimische Lixhalle.

Eigentlich war das Gastspiel der SG H2Ku Herrenberg für kommenden Samstag angesetzt. Da die Stadt Blaustein für diesen Tag die Halle leider doppelt belege, mussten die Handballer ihr Spiel verlegen. Herrenberg zeigte sich sehr kooperativ und stimmte einer Verlegung zu. Hier nochmals vielen Dank! Am Wochenende findet das Hallenturnier der Fußballabteilung des TSV statt.

Die Herrenberger stehen aktuell mit einem Spiel weniger punktgleich mit den Handballern von der Blau auf Position sieben der Tabelle. Da die Spielgemeinschaft vergangenes Wochenende spielfrei hatte, blieb eine Woche länger Zeit durchzuatmen und sich auf das Spiel in Blaustein vorzubereiten. Bei einer Saison mit insgesamt 34 Spielen sicherlich kein Nachteil. Wirkliche Pausen gibt es diese Runde kaum. In den beiden letzten Spielen vor Weihnachten musste sich die Spielgemeinschaft aus Haslach, Herrenberg und Kuppingen jeweils knapp dem TV Bittenfeld und der TGS Pforzheim mit einem Tor geschlagen geben. Dadurch rutschte man, ähnlich wie die Blausteiner, in der Tabelle ein wenig ab. Schaut man sich die Torschützen der Gäste an, wird die größte Gefahr von Rückraumlinks Janne Böhm ausgehen. Der 21-jährige stammt aus der eigenen Jugend und bringt es im Schnitt auf über fünf Tore pro Spiel aus dem Feld. Getoppt wird dies vereinsintern nur noch von Valentin Mosdzien. Der Spielmacher ist allerdings zusätzlich auch für die Strafwürfe verantwortlich.

Für die Blausteiner geht es hingegen Schlag auf Schlag. Nach einer ereignisreichen ersten Trainingswoche und der Niederlage auf dem Söflinger Kuhberg bleiben dem neuen Trainer Philipp Frey nur zwei Trainingseinheiten, um sein Team auf die schwere Heimaufgabe einzustellen. Sein Hauptaugenmerk wird dabei vor allem auf die Vermeidung technischer Fehler gelegt sein. Durch die sich immer wieder wiederholenden eigenen Missgeschicke schenkte man im Derby viele Bälle her und lud den Gegner zu einfachen Toren ein. Vielmehr muss das Ziel sein sich selbst durch eine gute Abwehr einfache Tore im Gegenstoß zu erarbeiten. Was dann möglich ist, war vergangenen Samstag gegen Ende des Spiels ebenfalls zu sehen.

Eine Prognose für das Ergebnis am Donnerstagabend ist schwierig. Es wird davon abhängen, ob die Männer von der Blau ihre Qualität auf die Platte bekommen.

Umso wichtiger in dieser Phase ist die Unterstützung der Zuschauer, wenn die beiden Schiedsrichter Cristian Marin und Stefan Czommer die Partie um 20:00 Uhr anpfeifen.


 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*