Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Letztes Spiel des Jahres in Heiningen

Zum Jahresabschluss gastiert der TSV Blaustein am Samstag, den 17.12.2022 um 20:00 Uhr beim TSV Heiningen in der Voralbhalle. Geleitet wird die Partie von den beiden Unparteiischen Alexander Kraft und Steffen Reick.

Im Blausteiner Lager wäre nach der enttäuschenden Heimniederlage gegen die TGS Pforzheim und damit insgesamt vier Heimniederlagen in Folge unter der Woche eigentlich Wunden lecken angesagt gewesen. Stattdessen gesellten sich zu den tiefen Furchen der Heimbilanz auch noch Verletzungs- und Krankheitspech hinzu. Es war eigentlich keine Vorbereitung auf das wichtige Spiel zum Abschluss des Jahres 2022 möglich. Zu viele Spieler fehlten im Training und so ist auch vollkommen unklar, wie die Formation am Samstag in Heiningen aussehen wird. Sicher fehlen werden die beiden verletzten Nikola Potic und Patrick Rapp.

Bleibt die Hoffnung, dass der zuletzt sehr starke Torhüter Yannik Ruhland auch in der Voralbhalle zu Höchstform aufläuft und den Gegner, wie in Bittenfeld oder vor allem in der ersten Halbzeit gegen Pforzheim, zur Verzweiflung treibt. Eine starke Torhüterleitung ist im modernen Handball mittlerweile stets der Grundstein für einen erfolgreichen Spielverlauf.

Der TSV Heiningen ist gut in die Saison gestartet und sammelte aus den ersten fünf Spielen stattliche acht Punkte. Auch aufgrund von Verletzungen konnte Heiningen diese Form nicht halten und verlor fünf der letzten sechs Begegnungen. Und so befinden sie sich vor dem letzten Spieltag des Jahres auf dem 13. Tabellenplatz. Vor Wochenfrist verlor man knapp gegen die TSG Söflingen. Selbst fachkundige Zuschauer dürften bei diesem Spiel Schwierigkeiten gehabt haben die beiden Mannschaften unterscheiden zu können. Mit Trainer Mike Wolz, Felix Kohnle, Simon Dürner, Andreas Schaaf, Chris Zöller, Manuel Weinbuch und David Schröder haben gleich sieben Spieler eine Söflinger Vergangenheit. Und damit wird auch die Qualität deutlich, die in der Heininger Mannschaft steckt. Dürner, Schaaf, Weinbuch und Co. bringen einige Jahre Drittliga- und BWOL-Erfahrung mit.

Ungewöhnlich ist zudem das Abwehrsystem des TSV Heiningen. Mit einer sehr offensiven 3:2:1-Deckung versuchen sie die Kreise des gegnerischen Angriffs früh zu unterbinden und mit vielen Fouls den Spielfluss zu hemmen. In die andere Richtung drückt der TSV stets aufs Tempo und kommt oft über schnelle Torabschlüsse zum Erfolg.

Wenn die Blausteiner am Samstag in Heiningen ankommen, dürfte also beim ein oder anderen Spieler so etwas wie Derbystimmung aufkommen. Die stets gut besuchte Voralbhalle wird dann ihr übriges tun, um für einen stimmungsvollen und spannenden Handballabend zu sorgen. Für Fans, die kurz vor den besinnlichen und ruhigen Feiertagen nochmals einen Handball-Fight erleben wollen, besteht wie immer kostenlose Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus. Abfahrt ist um 16:45 Uhr am Blausteiner Busbahnhof.


 

Infobox:

 

 

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*