Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

 

Nächste englische Woche wartet auf den TSV Blaustein

Der November endet für die Männer von Almir Mekic genauso wie er begann. Mit einer englischen Woche, also mit drei Spielen in sieben Tagen schließt der TSV Blaustein die insgesamt sieben Spiele im November ab. Dabei könnten die kommenden grauen Tage im vorletzten Monat des Jahres so etwas wie die Woche der Wahrheit für die Blausteiner werden. Mit dem HC Neuenbürg, VfL Waiblingen und dem TV Bittenfeld 2 warten starke Gegner.

Orientiert man sich an der der Tabelle der Baden-Württemberg-Oberliga ist die erste Aufgabe am kommenden Samstag, den 26.11.2022 um 20:00 Uhr in der heimischen Lixhalle, vermeintlich noch die einfachste. Der HC Neuenbürg steht aktuell mit einem ausgeglichenen Punktekonto im Mittelfeld der Tabelle und konnte in der Vorwoche nach drei Niederlagen in Folge gegen den TV Heiningen endlich wieder ein Erfolgserlebnis feiern. Mit dem bisherigen Saisonverlauf dürften die Foxes, wie sich die Neuenbürger selbst nennen, nicht zufrieden sein. In der Vorsaison wurde der dritte Tabellenplatz erreicht. Die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte. Mit dem Ziel weiter oben anzugreifen, wurden aus Knielingen zwei Aufstiegshelden verpflichtet und von Drittligist SG Pforzheim/Eutingen kam Linksaußen Jonas Beyer. Nicht wenige Experten hatten die heutigen Gäste als einen der Aufstiegskandidaten auf dem Zettel. Allerdings konnte der HC bis jetzt nicht an die Leistungen der Vorsaison anknüpfen und etliche Verletzungen verhinderten zudem bessere Ergebnisse.

Aber auch die Blausteiner haben aktuell mit personellen Engpässen zu kämpfen und so gestaltete sich die Trainingswoche schwierig. Nikola Potic fehlte krank, Christoph Spiß und Jannik Staiger sind am Finger verletzt. Bei allen dreien ist ein Einsatz gegen Neuenbürg fraglich. Max Kehlenbach wird sicher fehlen, er ist privat verhindert. Luka Orsolic laboriert weiterhin an seiner Operation und hofft nächste Woche wieder langsam einsteigen zu können. Immerhin konnte der zuletzt erkrankte Kapitän Steffen Spiß wieder mit der Mannschaft trainieren. Positives gibt es auch von Mittelmann Juan Cantore zu berichten. Er absolvierte nach seinem Muskelfaserriss alle drei handballspezifischen Trainingseinheiten unter der Woche und wird am Samstag sein Comeback geben. Und so gilt es trotz aller Widrigkeiten an die Leistung der zweiten Halbzeit gegen Weinsberg anzuknüpfen und aus einer sattelfesten Abwehr heraus schnelle und einfache Tore über den Gegenstoß zu erzielen. Eine besondere Bedeutung legt Trainer Almir Mekic auch auf das Rückzugsverhalten, um das schnelle Spiel der Foxes zu unterbinden.

Die Vorzeichen sind also auf beiden Seiten nicht optimal und so wird es mal wieder auf den nötigen Kampf ankommen. Die Blausteiner um Abwehrchef Jan Behr sind fest gewillt die beiden Punkte in der heimischen Lixhalle zu behalten und benötigen dafür jede Unterstützung von den Fans.


 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*