Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

TSV mit Auswärtsspiel in Weinsberg

 

Nach der schlechten Leistung und der damit verdienten Niederlage im Heimspiel gegen Schwäbisch Gmünd besteht für die Blausteiner am Sonntag, den 20.11.2022 um 17:00 Uhr in Weinsberg bereits die Chance auf Wiedergutmachung.

Die Weinsberger, sind mit einem ausgeglichenen Punktekonto im Mittelfeld der Tabelle beheimatet, feierten zuletzt zwei Siege in Folge gegen die Tabellennachbarn aus Heiningen und Pforzheim. Maßgeblich daran beteiligt ist, wie eigentlich schon immer in den letzten Jahren, Rückraumkanonier Maximilian Schulze. Nach 12 Feldtoren gegen Pforzheim folgten 10 weitere in Heiningen. Mit aktuell 65 Feldtoren führt er diese Wertung der BWOL an und hat mit Moritz Wahl seinen ersten Verfolger auch noch im eigenen Team. Der Rückraumrechte brachte es im letzten Spiel gegen Heiningen auf 11 Feldtore. Zwischen den beiden Rückraumschützen lenkt mit Sven König ein sehr erfahrener Mittelmann das Spiel der Weinsberger und setzt seine Nebenleute immer wieder gekonnt in Szene.

Es ist also klar, dass es beim sonntäglichen Spiel in der Weibertreuhalle vor allem auf die Blausteiner Abwehr ankommen wird. Hier wird gegenüber dem verlorenen Heimspiel gegen Gmünd eine ordentliche Leistungssteigerung nötig sei, um nicht wieder 38 oder sogar noch mehr Gegentore zu bekommen. Kapitän Steffen Spiß wird die Mannschaft hierbei leider nicht unterstützen können. Er hütet krank das Bett. Sein Vertreter Patrick Rapp hingegen hofft nach einer Erkältung zu Wochenbeginn rechtzeitig fit zu werden.

Trotz einiger kleinerer Blessuren und immer wieder Ausfällen von einzelnen Spielern ist das Team von Almir Mekic fest entschlossen die Position in der Spitzengruppe mit einem Sieg in Weinsberg zu verteidigen. Hierfür benötigt das Team vor allem lautstarke Unterstützung von den Rängen.

Es besteht wie immer kostenlose Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus. Abfahrt ist am Sonntag um 13:00 Uhr am Blausteiner Busbahnhof.

 


 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*