Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Abschluss der englischen Woche am Bodensee

Zum Abschluss der „englischen Woche“ steht für den TSV Blaustein das Gastspiel bei der Zweitvertretung der HSG Konstanz an. Nach dem Sieg zum Weinfest gegen Knielingen und dem Auswärtserfolg in Altenheim, wollen die Männer von Trainer Almir Mekic die perfekte Woche hinlegen und auch am Bodensee zwei weitere Punkte einfahren. Anpfiff in der Schänzle-Sporthalle ist am Samstag bereits um 17:00 Uhr. Geleitet wird das Spiel von den beiden Unparteiischen Matthias Flaig und Patrick Papke, die bereits beim Auftaktspiel gegen die TuS Steißlingen eine sehr souveräne Spielleitung zeigten.

Wenn am Samstagabend die erste Mannschaft der HSG Konstanz und des TUSEM Essen sich auf ihren Zweitligakracher vorbereiten (Anpfiff 20:00 Uhr), möchten Patrick Rapp, Jannik Staiger und Co. bereits den Auswärtssieg in der Tasche haben. Im Vorspiel gegen die HSG Konstanz 2 wollen die Männer von der Blau ihre Tabellenführung verteidigen und an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen. Nach dem Sieg in Altenheim stand am Mittwoch zur Regeneration eine individuelle Kraft- und Laufeinheit auf dem Programm. Am Donnerstag absolvierte das Team dann das gewohnte Abschlusstraining mit der Vorbereitung auf den kommenden Gegner.

Die zweite Mannschaft der HSG Konstanz gehört zu den jüngsten Mannschaften der Liga und besteht hauptsächlich aus eigenen Talenten, die der A-Jugend-Bundesliga-Mannschaft der eigenen Akademie entstammen. Mit einem Altersdurchschnitt von 20 Jahren spielt die HSG unbekümmert auf. Ältester Spieler im Kader ist der starke Kreisläufer Pascal Mack mit gerade einmal 24 Jahren. Im Vordergrund steht die individuelle Weiterentwicklung der Talente, um diese an die erste Mannschaft heranzuführen. Somit ist auch die exakte Kaderbesetzung der samstäglichen Gastgeber immer ein kleines Rätsel. Überraschungen mit Spielern, die eigentlich der Zweitligamannschaft angehöhren sind immer möglich. All diese Rahmenbedingungen erklären auch die bisher sehr wechselhaften Leistungen der Mannschaft vom Bodensee. Auf der einen Seite wurden großartige und hohe Siege, wie zum Beispiel gegen unseren Nachbarn aus Söflingen oder den HC Neuenbürg gefeiert, auf der anderen Seite war das Team vor Wochenfrist in Heiningen vom Sieg sehr weit entfernt. Um mehr Stabilität zu bekommen, wurde Mitte Oktober noch kurzerhand Linkshänder Niklas Brake verpflichtet. Der Rückraumspieler verfügt bereits über ordentlich Oberligaerfahrung und startete, wie so viele Spieler der HSG, sein Studium in Konstanz.

Die Blausteiner sind also gewarnt und sich der harten Aufgabe bewusst. Zwar gibt die aktuelle Tabellenführung ordentlich Selbstvertrauen, bei einem genauen Blick auf die Tabelle sieht man aber auch, dass man außer dem TV Plochingen noch kein weiteres Team aus den Top 10 der Liga auf dem Spielplan hatte. In Konstanz möchte Kreisläufer Paul Müller sein Comeback feiern. Zumindest für einen Kurzeinsatz könnte es reichen. Mittelmann Juan Cantore ist hingegen zwar auf dem Wege der Besserung aber noch keine Option für Samstag.
 

 

 

 

Es besteht für alle Fans des TSV kostenlose Mitfahrgelegenheit im Mannschaftsbus. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

Abfahrt ist am Samstag, den 05.11.2022 um 11:45 Uhr am Blausteiner Busbahnhof.
 


 

Infobox:

 

 

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*