Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Die Zweite gewinnt das Spitzenspiel gegen die TSG Ehingen mit einer überzeugenden Leistung mit 32:22 und bleibt dadurch weiterhin ungeschlagen.

Die Vorzeichen vor dem Spiel waren klar. Mit dem Absteiger aus Ehingen war ein Team zu Gast, das aus den bisherigen vier Spielen vier Siege einfahren konnte. Auch die Blausteiner Reserve ging mit einer makellosen Bilanz (drei Spiele, drei Siege) ins Spiel. Somit stieg in der Blausteiner Lixhalle das Spitzenspiel der Bezirksklasse.

Die TT wusste also um die Bedeutsamkeit des Spiels und so legte sie direkt los wie die Feuerwehr. Durch gute Abwehrarbeit und konsequentes Angriffsspiel startete der TSV mit einem 4:0 Lauf in die Begegnung. Die Gäste von der Donau konterten diesen Run mit einem eigenen 3:0 Lauf und stellten so auf 4:3 (6. Minute). Von nun an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für die Hausherren. Während die Blausteiner Reserve mit einem geschlossenen Mannschaftsspiel überzeugte, netzte auf Ehinger Seite immer wieder Oskar Bachner, der schlussendlich 9 Tore verbuchte, ein. Über 10:7 (15. Min.) und 14:11 (24. Min.) ging die Zweite mit einem drei Tore Vorsprung (17:14) in die Kabine. 

Im ersten Spielabschnitt kollabierte die Blausteiner Deckung zu oft nach Einläufern. Dies galt es im zweiten Spielabschnitt besser in Griff zu bekommen. Was schließlich auch gelingen sollte. Den besseren Start nach dem Seitenwechsel erwischten allerdings zunächst die Gäste, die beim 17:16 und 18:17 (35. Min.) jeweils den Anschlusstreffer erzielten. Dann jedoch zog die Zweite nochmals - vor allem defensiv - die Zügel an. Zwölf Minuten blieb der TSV ohne Gegentor und setzte sich so bis zum 25:17 (47. Min.) deutlich ab, was auch schon die Vorentscheidung bedeuten sollte. In der Schlussphase blieb die TT hochkonzentriert und hungrig. Am Ende gewinnt die Blausteiner Reserve das Spitzenspiel - in der Höhe auch verdient - mit 32:22.

Mit 8:0 Punkten grüßt die Zweite nun von der Spitze und ist das einzige verlustpunktfreie Team der Liga. Das nächste Spiel steht am 5.11. um 14:30 Uhr in der Lixhalle gegen die TSG Leutkirch an.

Es spielten: Florian Rudolf, Kevin Kaiser, Philipp Tress (2), Tim Graf (4/4), Julius Engelhardt (3), Jannis Grasser (4), Simon Rapp (7/2), Theo Schnatenberg, Marius Reichle (3), Cedric Gröber, Emilio Elze (2), Finn Grasser (2) und Robin Lorenz (5).

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*