Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Mai 20 2022

Das letzte Spiel in der 3. Liga

Blaustein zu Gast beim Tabellenführer

Am Samstag treten die Blausteiner die Reise zur HG Oftersheim/Schwetzingen an und bestreiten ihr vorerst letztes Spiel in der 3. Liga. Beide Mannschaften können eigentlich befreit aufspielen, steht für sie doch bereits fest, in welcher Liga kommendes Jahr gespielt werden darf.

Nichtsdestotrotz wollen die Mannen um Kapitän Steffen Spiß an die tolle Leistung vom vergangenen Samstag anknüpfen und nach den erspielten zwei Punkten wird das Team alles in die Waagschale werfen, um den derzeitigen Tabellenführer der Klassenverbleibsrunde zu fordern. Das Hinspiel von vor zwei Wochen wurde mit einem Tor knapp verloren und das Unentschieden lag im letzten Angriff zwar auf der Hand, konnte aber leider nicht genutzt werden.

Die Kurpfälzer spielen einen schnellen Tempohandball und vor allem Rückraum-Allrounder Florian Burmeister zieht auf den Halbpositionen die Strippen. „Ihn und den gut besetzten Rückraum müssen wir durch einen kompakten und schnellen Innenblock in den Griff bekommen“, erläutert Interims-Coach Patrick Rapp. „Dies haben wir in den vergangenen zwei Spielen sehr gut gemacht und wollen dies auch Samstag bestätigen.“

Im Angriff muss schnell und mutig agiert werden und die technischen Fehler minimiert werden, damit die Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen nicht in ihr schnelles Gegenstoßspiel kommen können. Wenn die Mannschaft das in den Griff bekommt, die Abwehr steht und im Angriff Verantwortung übernommen wird, ist durchaus eine Überraschung wie vor einer Woche gegen die TSG Haßloch im Bereich des Möglichen.

Auf Blausteiner Seite wurde diese Woche gut und konzentriert trainiert und der Fokus liegt auf der Bestätigung der sehr guten Leistung aus den vergangenen zwei Spielen.


Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*