Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

2. Runde im Abstiegskampf

Blaustein begrüßt TuSEM Essen II

 

 

Wie auch die Gäste der vergangenen Woche aus Volmetal, sind die beiden Teams in ihrer bisherigen Laufbahn noch nicht aufeinandergetroffen. Essen ist mit der optimalen 4:0 Punktausbeute in diese „Klassenverbleibsrunde“ gestartet. Wobei das letzte Ligaspiel gegen Volmetal ein waschechter Krimi gewesen war. Blaustein mit einer Woche Regeneration zwischen Hauptrunde und Abstiegsrunde mehr, konnte vergangene Woche gegen Volmetal die ersten wichtigen Punkte um den Klassenerhalt einheimsen.

Die TuSEM dagegen tat sich bei der HG Ofterheim/Schwetzingen sichtlich schwer. Ab der 15. Minute gerat Essen immer mehr ins Hintertreffen. „Mit dieser Niederlage im Kopf, werden sie höchst motiviert anreisen“, startet Trainer Klemencic-Müller in das Abschlusstraining. „Sie sind mit 4:0 Punkten gestartet und haben letzte Woche einen Dämpfer erhalten. Da werden sie sich richtig motiviert haben.“

Nach Bekanntgabe der Vertragsverlängerungen der Spiß-Brüder hat auch Yannik Ruhland für die kommende Saison beim TSV Blaustein zugesagt. Ein Interview ist im Spielbegleiter am Samstag in der Halle zu lesen. Nur so viel: „TuSEM Essen spielt ein sehr geduldiges Angriffsspiel. Für mich ist – wie für jeden Torhüter – die Abwehr das Wichtigste. Aus einer stabilen Abwehr kann ich hoffentlich wieder einen guten Rückhalt bilden und wir kommen in unser schnelles Spiel über die erste und zweite Welle.“

 

Blaustein konnte diese Woche über, außer den verletzten Patrick Rapp, vollständig trainieren. „Das Team ist aktuell fit, keine Blessuren oder ähnliches“, geht Klemencic weiter auf die Spielvorbereitung ein. „Die Stimmung und Einstellung ist sehr sehr positiv in der Mannschaft. Deswegen bin ich bin mir sicher, dass sie wissen‚ ‚dass die Mannschaft der wichtigste Spieler ist‘ und gemeinsam das Ziel verfolgen. Wie bereits letzte Woche erwähnt, müssen wir die Heimspiele gewinnen, um eine realistische Chance zu wahren. D.h. wir denken nur von Spiel zu Spiel, von Gegner zu Gegner. Und der heißt TuSEM Essen.“ „Zudem hat die Mannschaft gelernt, auch mit solchen Drucksituationen professioneller umzugehen“, bestätigt Torwarttrainer Chrischa Hannawald. Dieser hat fünf Jahre in Essen in der 1. Handball-Bundesliga gespielt.
 

„Ich persönlich freue mich auf eine volle Halle mit unseren Fans und Zuschauern. Unsere Jungs brauchen diese Unterstützung und haben es sich während der Saison verdient“, fordert Klemencic die Blausteiner Handball Familie auf.

 


 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*