Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

It’s Derbytime in der 3. Handball-Bundesliga

Das Kellerduell: TSV Blaustein – VfL Günzburg

 

"Es gibt tatsächlich nicht viel zu sagen", beginnt Trainer Markus Klemencic-Müller. "Es ist Heimspiel. Es ist Derby. Es geht um wichtige Punkte, die wir sehr wahrscheinlich mit in die Abstiegsrunde nehmen werden. Das heißt für uns: Vollgas."

Beide Clubs, der TSV Blaustein, als auch der VfL Günzburg, wurden in den letzten Wochen von Ausfällen geplagt: Die angespannte Situation und die vielen Infektionen durch das Coronavirus erschweren den Trainings- und Spielbetrieb massiv. "Seit Wochen gibt es kaum eine Trainingseinheit, bei der alle da und fit sind." Diese Aussage hört man nicht nur in Blaustein oder Günzburg. Sondern in vielen anderen Handball-Hallen von der Bezirksklasse (unsere TT ist ebenfalls betroffen), bis hin zur Handball-Bundesliga, oder zuletzt auch unserer Deutschen Handball-Nationalmannschaft.

Nach der hohen Niederlage in Willstätt, möchte das Team um Regisseur Jan Behr (Interview mit ihm ab Seite 12) vor allem das "WIR-Gefühl" aktivieren und die Leidenschaft des Handballsports an die Fans vermitteln. "Es ist Heimspiel in der Lixhalle und Günzburg wird mit Sicherheit viele Fans und Unterstützer mitbringen. D.h. WIR brauchen unsere Fans ebenfalls in der Halle", gibt Jan Behr durch. Markus Klemencic-Müller hatte nach dem Spiel in Willstätt einigen Gesprächsbedarf, was in dieser Woche mit dem Team und der Spielanalyse stattgefunden hat. "Wir wissen um das, was letzte Woche nicht funktioniert hat. Ob mit den Ausfällen oder ohne. Wir müssen an unserem Spielsystem dranbleiben und an uns glauben. Diesen Glauben haben wir vor allem zuletzt nicht in uns gehabt."

Im Vorbericht von Günzburg heißt es: "Hinzu kommt ausgeprägte Siegessehnsucht für die eigenen Farben, viele Erfolgserlebnisse gab es bislang weder für die einen noch die anderen Roten. Allzu gerne würde man den eigenen Fans mit einem Sieg ein schönes Wochenende schenken. Nur einem kann das Gelingen. Das schürt die Spannung. So ist der Sport."

WIR unterschreiben diese Aussage und freuen uns auf einen heißen Handballtanz in der Lixhalle zu Blaustein.


Infobox:

Für die Unterstützung des TSV Blaustein, bitte „TSVBlaustein-Ticket“ buchen. Vielen Dank!

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*