Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Nächstes 4-Punkte-Spiel: TV Willstätt – TSV Blaustein

Blaustein reist im dritten Auswärtsspiel in Folge zum TV Willstätt, der sich aktuell auf dem 7. Tabellenpatz befindet.

Die Endphase der Vorrunde in der diesjährigen 3. Liga neigt sich dem Ende zu und die Plätze 7 bis 12 gehen in die Abstiegsrunde. Nach heutigem Stand würden sowohl der TV Willstätt, als auch der TSV Blaustein in diese Abstiegsrunde gehen und somit die Punkte der beiden Begegnungen mitnehmen. Willstätt ist „Pluspunkt“-gleich mit dem HBW Balingen II, der aktuell auf Platz sechs steht und in die Aufstiegsrunde gehen würde. Im Vorbericht des TV liest man: „Zum einen wegen der drohenden Abstiegsrunde und zum anderen, weil wir uns keinen Ausrutscher erlauben dürfen, um die Abstiegsrunde doch noch zu verhindern“, ist sich Trainer Ole Andersen der Lage bewusst.

Blausteins Trainer Markus Klemencic-Müller: „Wir erwarten einen heißen Kampf um Punkte und wollen uns vor allem wieder gut verkaufen.“ Leider ist die Personaldecke des TSV wieder nicht die beste und es muss auf Ugur, Baur und Schoger verzichtet werden. „Somit werden die Stammspieler wieder so gut wie durchspielen müssen. Das ist auf diesem Niveau sehr belastend“, erläutert der TSV-Head-Coach.

Kreativkopf des Willstätter Angriffsspielst ist Alexander Velz, der nicht nur Platz 3 der Torschützen liste besetzt, sondern auch in der kommenden Saison in der 2. Liga bei SG BBM Bietigheim auflaufen wird. „Auf ihn ist ein besonderes Augenmerk zu legen und seine Wirkungskreise einzuschränken. Dazu brauchen wir eine konstant gute Abwehr- und Torhüterleistung“, heißt es im Abschlusstraining. „Wir möchten die positiven Entwicklungen weiter ausbauen und wir haben gesehen, dass wir auch mit den Top-Clubs mithalten können. Wenn das so läuft wie gegen Kornwestheim, wäre eine Überraschung möglich.“


 

Infobox:

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*