Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Blaustein vor Auswärtsspiel in Neuhausen

 

Trainer Markus Klemencic-Müller startet mit den Blausteiner Jungs das Handballjahr mit einem Auswärtsspiel gegen die Mad Dogs aus Neuhausen. „Im Hinspiel haben wir daheim in den ersten zehn Minuten das Spiel hergegeben. Das tut immer noch weh. Aber wir haben auch im Laufe des Spiels gezeigt, dass wir nicht aufgeben. Das wollen wir anders machen, am Sonntag“, erklärt Kapitän Steffen Spiß.

Beide Teams stehen in direkter Konkurrenz, wenn es um die Abstiegsplätze geht. Aktuell ist Neuhausen noch zwei Pluspunkte vor Blaustein. Doch Blaustein hatte in den letzten Spielen einen durchaus positiven Lauf: Vier Punkte aus 3 Spielen. „Natürlich möchten wir diesen Weg weiter beschreiten. Dafür haben wir in dieser Woche hart trainiert“, so der Trainer.  

Gegner-Trainer Alexander Trost formuliert den Aufwärtstrend im Vorbericht so: „Blaustein ist ganz klar im Aufwärtstrend und eine starke Mannschaft. Das waren sie schon und jetzt wurde an ein paar Schrauben gedreht. Nikola Potic ist stärker denn je, Jan Behr zieht die Fäden auf der Mitte oder auf der Halbposition. Sie haben Selbstvertrauen, denn jeder geht mal durch eine Phase, in der es nicht so läuft, aber aus der haben sie sich herausgearbeitet, und es ist auf jeden Fall eine Aufgabe für uns.“

Blaustein wird noch Kreativ-Kopf Krisztian Galli ersetzen. Hier treten die Routiniers Jan Behr, Patrick Rapp, Steffen Spiß und der genesene Devin Ugur in die Verantwortung und werden die Lücke schließen. „Konstante Leistung von Beginn an, ohne große Einbrüche, dann wird das ein positiver Start werden. Wir haben uns gut vorbereitet“, schließt der Coach ab.

 


Info-Box:

 

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*