Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

In einem offensivgeprägten Spiel gewinnt die Zweite gegen den TS Dornbirn mit 35:32 und bleibt damit auf heimischem Boden ungeschlagen.

Trainer Michaeler hatte vor dem Spiel den Luxus einen vollen Kader zu haben und konnte dadurch sogar nicht mal alle Spieler auf den Spielberichtsbogen schreiben. So konnte er auf einige Spieler verzichten, während andere Spieler wie Philipp Tress und Marius Reichle verletzungs- bzw krankheitsbedingt passen mussten. Insgesamt griff Harald Michaeler bei der Auswahl der Spieler auf vier A-Jugendliche zurück, die unter der Woche auch schon mittrainiert haben und sich so empfehlen konnten. Von den vier A-Jugendlichen sollte Julius Engelhardt sein Debüt im Männerbereich feiern.

Die Zuschauer sahen zunächst ein schnelles, offensivgeprägtes Spiel. In der torreichen Anfangsphase konnte keine Defensivreihe Zugriff erlangen und so entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Erst beim 9:11 in der 13. Minute konnten die Gäste als erstes Team eine Zwei-Tore-Führung herstellen. Die TT lies sich jedoch auch trotz eines Zwischenzeitlichen Drei-Tore-Rückstands (10:13, 17. Min.) nicht beirren und nahm das Heft des Handelns wieder in die Hand. Indem die Männer von der Blau etwas mehr Zugriff in der Defensive bekommen haben, konnten sie selbst eine Zwei-Tore-Führung erzielen (17:15, 25. Min.). Die Seiten wurden beim Stand von 20:19 für den TSV gewechselt.

In den zweiten Spielabschnitt startete die Zweite hochkonzentriert und konnte schnell auf vier Tore davonziehen (23:19, 33. Minute). Im weiteren Verlauf der Partie gelang es der Blausteiner Reserve die Gäste aus dem Vorarlberg nicht näher als auf zwei Tore hinkommen zu lassen. Über 30:25 und 33:30 gewann die TT schlussendlich mit 35:32 gegen ein Team, das die Blausteiner Schwächen in der Defensive erkannt hat und ausnutzen konnte. 

Die Zuschauer sahen ein attraktives Spiel. Weil mittlerweile einige Jugendspieler auch beim Training der Zweiten teilnehmen, zeigte sich die Mannschaft vor allem offensiv deutlich eingespielter. Nach Trainer Michaeler trägt die Einbindung der Jugendspieler jetzt schon Früchte.

Kommende Woche hat die TT spielfrei, bevor sie am 28.11. zum Derby nach Vöhringen fahren muss.

Es spielten: Kevin Kaiser, Florian Rudolf, Julius Engelhardt, Tim Graf (1/1), Jonas Micheler, Jannis Grasser, Finn Grasser (1), Christoph Schoger (7), Simon Rapp (5), Robin Lorenz (9), Martin Komprecht (4), Cedric Gröber (1), Emilio Elze (7) und Maximilian Erath.

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*