Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

B-Jugend schlägt TV Altenstadt trotz hoher Führung nur knapp. 

Am vergangenen Samstag stand für unsere Jungs das zweite Heimspiel in Folge auf dem Programm. Der Gegner war aus dem Vorbereitungsturnier in Günzburg bereits bekannt und konnte dort auch schon geschlagen werden. Dementsprechend war die klare Vorgabe des Trainerteams beide Punkte in Blaustein zu behalten. Das gelang in der 1. Halbzeit auch gut, über eine stabile Abwehr und eine daraus resultierende 2. Welle konnten wir uns früh etwas absetzen. Die gute Chancenverwertung vor allem von den Außenpositionen sorgte für einen 18:12 Halbzeitstand. 

In der 2. Hälfte sollte sich ein völlig anderes Bild zeigen. Der Gegner aus Altenstadt stellte sein Konzept im Angriff um und bekam so nochmal einen Fuß in die Partie. Das vorher sehr 1gg1-lastige Spiel der Gäste streute jetzt immer wieder Übergänge und Einläufer ein, die unsere Jungs vor Probleme stellte. Dazu wurden offensiv einige Chancen liegen gelassen, sodass der Vorsprung im Laufe der Zeit immer kleiner wurde. Das machte sich auch in den Köpfen der Spieler bemerkbar. Zu Schwierigkeiten in der Deckung gesellten sich jetzt noch Abspielfehler und Unkonzentriertheiten im Angriff. Nur der aus der C1 ausgeliehene, stark aufgelegte Torhüter und einige Einzelleistungen im Angriff konnten eine knappe Führung behaupten. Der Gegner hatte dennoch in der letzten Spielminute bei einem 7-Meter den Anschluss in der Hand, doch unser Rückhalt zwischen den Pfosten konnte den Wurf entschärfen. Somit stand ein, trotz starker erster Halbzeit, knapper 28:26 Heimsieg auf der Anzeigetafel.

Am kommenden Samstag, den 16.10. steht das erste Auswärtsspiel bei der TG Geislingen auf dem Programm. Jetzt gilt es im Training an den aufgezeigten Schwierigkeiten zu arbeiten und am Wochenende die nächsten Punkte zu holen. 

Die Mannschaft bedankt sich bei allen Zuschauern, die unsere Jungs in der Halle angefeuert haben und freut sich auch über zukünftige Unterstützung!

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*