Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf – TSV Blaustein (15:17) 32:34

 

Zum ersten Pflichtspiel der Saison ging es am vergangenen Samstag für unsere A-Jugend nach Donzdorf in die Lautertalhalle. Das es trotz guter Vorbereitung auf das Spiel und mit fast vollem Kader ein hartes Stück „Handball arbeiten“ werden würde, war dem Trainergespann Kling/Losch jedoch bereits im Vorfeld bewusst.

Umso beeindruckender die Anfangsphase des Teams von der Blau. Über eine aggressive und bestens eingestellte 3:2:1-Deckung distanzierte man die Mannschaft aus dem Lautertal bis zur 11 Minute bereits auf 8:2. Dann jedoch kam ein Bruch ins Spiel. In der Deckung wurde nicht mehr konsequent genug gearbeitet und im Angriff fand man immer weniger die Lücken in der körperbetonten 5:1-Deckung der HSG. Mit 15:17 wurden dann die Seiten gewechselt.

Nach Wiederanpfiff war es dann auch die HSG welche den besseren Start erwischte und so musste man relativ schnell den Ausgleich hinnehmen. Doch die Mannschaft des TSV zog, angetrieben von Kapitän Bauer nochmals die Zügel an. Der TSV legte nun immer wieder 2-3 Tore vor, verpasste es aber durch Schlafmützigkeit in der Deckung und einigen Fehlwürfen im Angriff den Sack früher zuzumachen.

Als Fazit bleibt stehen, dass sich das Team auch als solches präsentiert hat. Eine geschlossene Mannschaftsleistung brachte die ersten beiden Punkte auf der Habenseite. Am kommenden Samstag ist das Team dann in der heimischen Lixhalle aktiv. Anwurf gegen den TV Altenstadt ist um 17:00 Uhr. Hier haben die Jungs um Michael Kling und Helko Losch noch eine Rechnung vom Vorbereitungsturnier in Günzburg offen.

Es spielten: Müller und Jaumann (im Tor), Bachner, Grasser (1), Schmid (1), Lorenz (4), Bauer (12/3), Schoger (1), Stolzenberg (1), Engelhardt (8), Lück (5) und Schnatenberg (1).

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 04.05.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
H2Ku Herrenberg


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*