Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Gute-Laune-Maschine "Hellmann" steht auch 2021/2022 dem TSV zur Verfügung

 

Dem TSV Blaustein wird auch in der kommenden 3. Liga-Saison Markus Hellmann treu bleiben. 
WIR konnten in diesem Zuge ein kurzes Interview mit Markus führen: 

 

Redaktion:
Hi Markus, WIR freuen uns, dass auch du dich für eine Vertragsverlängerung entschieden hast. Was macht Blaustein für dich zur richtigen Adresse?

Markus: 
Ich spiele bei Blaustein seit der Jugend mit vielen Spielern zusammen, dazu kommt noch das familiäre Umfeld in Blaustein.

Redaktion:
Du hast schon einige Jahre im roten Trikot in der Lixhalle absolviert. Los ging es damals im Jahr 2010 in der Landesliga. Was sind die Gründe für den steilen Aufstieg?

Markus:
In Blaustein wird seit Jahren unter der Regie von der Abteilungsleitung sehr gute Arbeit geleistet. Damals wurde sowohl das Umfeld, als auch der Spielbetrieb deutlich professioneller aufgestellt. Soweit ich es noch richtig weiß, sind Steffen, Patrick und ich die Drei, die für den TSV bisher in jeder Liga seitdem aktiv waren. Damals waren Blausteiner eher für ihre Trinkfestigkeit und große Feiern in der Region bekannt. Mittlerweile haben wir es auch handballerisch zum Aushängeschild der Region geschafft.

Redaktion:
Du hast auch während der langen Pausen aufgrund von Corona immer fleißig dein Ausdauer- und Krafttraining absolviert. Woher nimmst du in dieser Zeit deine Motivation?

Markus:
Hauptsächlich zwingt einen natürlich Jan motiviert zu sein und seine Aufgaben zu erledigen ;-).  Natürlich ist es aber auch beruflich bedingt. Um als Fitnessökonom authentisch zu sein sollte man schon auch fit sein und sich selber motivieren können. Und am allerwichtigsten die richtige Trainingsmusik!

Redaktion:
Wie sah dein individuelles Trainingsprogramm konkret aus?

Markus:
Da ich mir schon vor Corona einen Fitnesskeller ausgestattet habe bin ich relativ unabhängig von Fitnessstudios. Zum normalen Krafttraining ging es dann noch regelmäßig aufs Spinning-Rad. Die Yoga-Einheiten haben wir zeitweise sogar nach dem Handballtraining zum Cool-Down eingebaut, allerdings  hat es immer ewig gedauert, bis Steffen wieder keinen Knoten mehr in den Beinen hatte.

(Annahme der Online-Redaktion: Abrubter Themenwechsel... Interview-Partner ist Kapitän Steffen Spiß ;) )

Redaktion:
Du bist als großer Fan des FC Bayern München bekannt. Dort dreht sich gerade alles um Hansi Flick. Glaubst du, dass er zur Nationalmannschaft abwandert?

Markus:
Für die Nationalmannschaft wäre er natürlich eine tolle Lösung. Da er mit Bayern auch alles gewonnen hat wären mögliche Titel mit der Nationalmannschaft auch ein super Anreiz. Da die halbe Nationalmannschaft eh beim FCB spielt könnte man doch sicherlich auch beide Jobs unter einen Hut bekommen ;-)

Redaktion:
Wir werden alle das Thema Fußball verfolgen und sind gespannt. - Vielen Dank dir, für deine Zeit.

Markus: 
Danke Dir, Steffen. Und Danke an all unsere treuen Fans, den ganzen Verein, der immer hinter uns steht! WIR sehen uns hoffentlich ganz bald mal wieder und bis dahin: Bleibt alle gesund und fit!

 

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 27.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TSV Weinsberg

18:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
SG Burlafingen Ulm


Sonntag, 28.04.2024

ab 13:00 Uhr
mA-Jguend Verbandsquali


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*