*
Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

In einem engen Spiel verliert die Zweite nach starker Aufholjagd mit 34:32.


Für die Blausteiner Reserve ging es am Sonntag Nachmittag zum unbeliebten Auswärtsspiel nach Bregenz. Die Anreise zum Spiel war schon sehr durchwachsen. Nachdem man durch einen Stau viel Zeit verloren hatte, wurde das Spiel um 20 Minuten verlegt. Dadurch konnte die TT sich trotzdem noch gut warmmachen, allerdings lief die Spielvorbereitung nicht wie gewohnt ab.
Die Zweite erwischte im Spiel wieder einen schlechten Start. So konnten die Hausherren schnell über ein 7:4 und 12:7 auf 18:8 in der 23. Minute davonziehen. Erst langsam fand die Blausteiner Reserve ins Spiel. In der Abwehr konnte man nach längerer Anlaufzeit die von Trainer Michaeler geforderte offensivere Deckung besser umsetzen, sodass man zu Ballgewinnen und einfachen Toren kam. Auch der Angriff agierte nun mit weniger Fehlern. Das Resultat war der 20:14 Halbzeitstand.
Nach der Pause setzte die TT die Aufholjagd fort. In der 37. Minute war man nur noch mit zwei Toren in Rückstand. Spätestens beim 27:27 Ausgleichstreffer in der 50. Minute schien die Partie zu Gunsten des TSV zu kippen. Allerdings beging man dann wieder zu viele einfache Fehler. Zudem bekam die Zweite den überragenden Bregenzer Akteur Nico Schnabl (11 Tore) nicht in Griff, sodass die Blausteiner Reserve mit leeren Händen die Heimreise antreten musste.
Im zweiten Saisonspiel geriet die TT wieder in Rückstand. Für die nächsten Spiele gilt es dabei diese hohen Rückstände zu vermeiden und von Spielbeginn an auf der Platte zu sein. Andererseits zeigte die Zweite wieder Moral und kämpfte sich aus einer aussichtslos scheinenden Situation zurück ins Spiel. 
Das nächste Spiel findet am Samstag den 1. Oktober um 17:30 in der Lixhalle gegen TSB Ravensburg statt.
Es spielten: Andreas Reiser, Matthias Müller, Tim Graf (14/3), Falko Behr (5/1), Thomas Wildt (4), Tobias Weiler (3), Fabian Rukavina (3), Rupert Wieja (2), Jannick Rasch (1), Sebastian Schmid, Marius Reichle, Bojan Djajkoski, Steffen Taubert und Markus Nusser.
comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon

Nächstes Heimspiel:

Aktuell sind keine Spiele...

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Nächste Events:

Fußball-Weltmeisterschaft 2018
in Russland

WIR haben wieder ein Tippspiel für Euch:
Unter https://www.kicktipp.de/handballblaustein-wm/
gleich anmelden und tolle Gewinne abstauben:

Platz 1: Dauerkarte für unser 4. Liga Team
Platz 2,3,4: unterschriebenes Aufwärmshirt
Platz 5-10: WIR-Einkaufstasche

Viel Spaß und viel Glück.
Achtung: Es gibt auch Bonusfragen,
die bereits vor dem 1. Spieltag beantwortet
werden müssen.
 

Jugendwochenende
07. & 08.07.2018

Sportplatz Wippingen
 


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail