Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Diesen Samstag ist wieder ein Heimspieltag in der Lixhalle.

Gastieren wird der aktuelle Tabellenführer der 3.Liga Süd aus Fürstenfeldbruck.

 

 

Seit geraumer Zeit berichten WIR leider von Woche zu Woche von unserem Lazarett über angeschlagenen Spieler und deren Auswirkung. So bleibt uns leider auch dieses Wochenende nichts anderes übrig als auf diese Situation aufmerksam zu machen. Gerade in Hinblick darauf, dass nicht wirklich eine Besserung in Sicht ist.

 

Welch ein Jahr für uns,…. . Solch eine Saison wo wirklich alles zusammen kommt, was nur zusammen kommen kann war nicht abzusehen und ist im Grunde genommen auch nicht planbar. Nachdem die ohnehin schon angeschlagenen und verletzten Spieler fehlen oder Ihre Leistung selbstredend nicht zu 100 Prozent abrufen können, so gesellt sich diese Woche auch noch die Grippewelle und berufliche Verpflichtungen zum allem Überfluss hinzu.

 

Dieser Umstand ist keineswegs gut und für keine Mannschaft der Welt kompensierbar. So konnte nach der letzten Auswärtsniederlage in Kornwestheim kaum adäquat trainiert werden. Behutsam und vorsichtig muss Trainer Sandro Jooß mit seinen Schützlingen aktuell umgehen mit der ständigen Ungewissheit, dass wieder ein Spieler ausfallen kann.

 

Und gerade dann gastiert auch noch die Mannschaft aus Fürstenfeldbruck in der Lixhalle. Ein Gegner, welcher zurecht auf dem ersten Tabellenplatz steht und mit einer unglaublichen Qualität und Konstanz die bisherige Saison hinweg überzeugt. Es wäre wirklich vermessen von uns, wenn WIR auch nur im Ansatz „große Töne“ und Ansprüche stellen würden.  Um ehrlich zu sein, rechnen WIR uns aufgrund der aktuellen Gegebenheiten keine allzu großen Chancen aus und mit einem gewissen Menschenverstand muss man das auch objektiv zu betrachten und auch einfach dazu stehen.

 

Unsere Devise muss an diesem Spieltag daher lauten: Das Beste aus den Möglichkeiten zu machen. WIR müssen nach dem Spiel, unabhängig vom Ergebnis und unter Betracht aller Faktoren, eine neutrale Analyse vornehmen mit dem erhofften Ergebnis: Ja, das war im Rahmen unserer Möglichkeiten mehr als gut. Hierbei werden WIR andere Bewertungskriterien in die Beurteilung fließen lassen als normalerweise. Außergewöhnliche Situationen bedarf es an außergewöhnliche Maßnahmen.

 

WIR werden auf jeden Fall versuchen das vorhandene Potential an diesem Spieltag aufs Parkett zu bringen. WIR wollen den Tabellenführer so lange wie möglich Parole bieten und ihm die Stirn bieten. Aufgeben oder resignieren ist keine Option. Wir und die Spieler sind allesamt durchweg Sportler und wollen uns teuer verkaufen, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

 

Ob dies uns über sechzig Minuten gelingt? Das werden wir nach dem Spiel spätestens wissen. Wir wissen jedoch schon jetzt: Es gibt andere Gegner gegen die WIR gewinnen sollten/müssen und dennoch gibt uns dieses Spiel wieder die Chance weitere Motivationspunkte zu gewinnen auf deren man für kommende Spiele aufbauen kann.

 

WIR wünschen allen einen, hoffentlich, spannenden Handballabend.

 

Beste Grüße

Sebastian Schmid
Sportlicher Leiter TSV Blaustein Handball. 

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon


WIR sind in der 3. Liga


DHB und 3. Liga:
Gesamter Spielbetrieb bis 19. April ausgesetzt.

„Sportliche Prioritäten müssen im Moment klar hintenanstehen.“ so Michelmann


HVW:
Jugendspielbetrieb ab
sofort beendet,
Spielbetrieb
der Männer und Frauen
wird vorerst ausgesetzt

 


Die nächsten Events:

 

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Tabelle & Spielplan
in der 3. Liga:

www.dhb.de


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*