Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Die Zweite gewinnt das Topspiel gegen den bisherigen Tabellenführer TSG Ehingen 2 mit 31:18 souverän und kann sich dadurch an die Tabellenspitze setzen.

Am Sonntag Abend gastierte die Reserve der TSG Ehingen in der Lixhalle. Für die Zweite war es klar, dass man gewinnen wollte, um so die Tabellenführung zu übernehmen. Ehingen reiste mit vier Siegen aus vier Spielen, mithin verlustpunktfrei, an die Blau.

Dementsprechend hatten die Blausteiner Spieler viel Motivation, die auch noch durch die zahlreichen Zuschauer gesteigert wurde. Und genau so startete der TSV in die Begegnung. Durch eine konzentrierte Leistung, sowohl in der Offensive, als auch in der Defensive, konnte sich die TT schnell über 3:0 und 5:1 auf 10:3 in der 16. Minute absetzen. Die Abwehr bildete das Fundament für die hohe Führung, während im Angriff sogar noch einige Gelegenheiten ausgelassen wurden. Bis zum 14:5 in der Minute zeigte die Blausteiner Reserve eine tadellose Leistung gegen den Tabellenführer. Durch die vielen Wechsel (es wurden alle Feldspieler schon in der ersten Halbzeit eingesetzt) verlor die TT gegen Ende der ersten Halbzeit etwas den Spielfluss und ging deshalb mit einem 14:9 in die Kabine.

Der Start in den zweiten Spielabschnitt glückte wiederum. Über 18:9 konnten sich die Männer von der Blau vorentscheidend auf 25:13 in der 48. Minute absetzen. Am Ende prangerte ein 31:18 auf der Anzeigetafel.

Die Blausteiner Reserve hat durch den deutlichen Sieg ein richtiges Statement gesetzt. So dominierte man über das ganze Spiel hinweg den bisherigen Tabellenführer und konnte sich selbst an die Spitze setzen. Auffällig war auch die geschlossene Teamleistung, in der der A-Jugendliche Maximilian Erath mit 6 Treffern Topscorer war.

Schon nächsten Samstag geht es für die Zweite im Spiel beim HV RW Laupheim um 17:30 Uhr weiter.

Die TT bedankt sich zudem für die zahlreichen Zuschauer.

Es spielten: Florian Rudolf (TW), Kevin Kaiser (TW), Maximilian Bratrich, Philipp Tress (4), Martin Komprecht (4), Daniel Schmid (4), Falko Behr (2), Simon Schmucker, Maximilian Erath (6), Oliver Robotka (1), Simon Rapp (1), Jonas Micheler (2), Sebastian Schmid (2) und Emilio Elze (5/3)

 

Ihr Marius Reichle

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon


WIR sind in der 3. Liga


DHB und 3. Liga:
Gesamter Spielbetrieb bis 19. April ausgesetzt.

„Sportliche Prioritäten müssen im Moment klar hintenanstehen.“ so Michelmann


HVW:
Jugendspielbetrieb ab
sofort beendet,
Spielbetrieb
der Männer und Frauen
wird vorerst ausgesetzt

 


Die nächsten Events:

 

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Tabelle & Spielplan
in der 3. Liga:

www.dhb.de


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*