Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Am Samstag reisen die Spieler vom TSV Blaustein nach Heilbronn.

Der TSB Heilbronn-Horkheim ist ein richtiges Pfund

 

 

Beim kommenden Gegner darf man definitiv von einer Spitzenmannschaft reden. Der TSB ist seit Jahren in der dritten Liga zu Hause und überzeugte auch schon diese Saison mit sehr guten Leistungen. Die Mannschaft, von Michael Schweickhardt trainiert, und hat im Grunde genommen noch keine schlechte Leistung in dieser Spielzeit gezeigt.

Auch gegen die Gradmesser der Liga konnten sie fast immer überzeugen, so wie bspw. letzte Woche, als man in eigener Halle den bayrische Repräsentant aus Fürstenfeldbruck regelrecht an die Wand spielte. Welcher mit sieben Siege in Folge angereist war. Die „Hunters“ haben dementsprechend Aufwind erhalten und werden mit Sicherheit gegen uns versuchen an diese Leistung anzuknüpfen und vielleicht noch diese Leistung zu überbieten.

Unserer letzter Heimsieg am Samstag zeigte den Männern von der Blau auf, dass man nur zusammen eine viel versprechende Leistung auf das Parkett zaubern kann. Des Weiteren haben wir uns selbst gezeigt, dass man nach nicht so tollen Spielen auch in der Lage ist ein komplett anderes Gesicht zu zeigen. Dieser Motivationsschub soll natürlich auch mitgenommen werden und man will weiter an sich wachsen.

Auch wenn auf dem Blatt Papier die Aussichten auf einen Sieg an diesem Samstag eher gering stehen, so haben wir bereits diese Saison schon bewiesen, dass wir auswärts fast immer eine sehr gute Leistung gezeigt haben. Gerade bei solchen Spielen, wo wir wirklich nichts zu verlieren haben, können wir noch befreiter Ausspielen und dadurch die Gegner noch mehr Ärgern.

Eines ist jedoch sicher, WIR müssen 60 Minuten lang um jeden Zentimeter, um jedes Foul und um jede positive Aktion kämpfen. Und ob das dann auch noch vielleicht für eine Überraschung reicht, ist schwer vorher zu sagen. Doch sollte dies gelingen, würden wir mit zwei weiteren Punkten die untere Tabellenregion ordentlich durchmischen und uns eine gute Ausgangssituation für die kommenden Aufgaben schaffen.

Die Trauben hängen in Heilbronn demnach bekanntlich hoch und die Spieler um Kapitän Steffen Spiß müssen am Samstag schon eine wahnsinnige gute Performance an Tag legen und es muss schon viel zusammen kommen, wenn sie Punkte mit nach Hause nehmen wollen. WIR nehmen die Rolle des Underdogs gerne an und werden gewillt sein, dem Gegner nichts zu schenken.

Wenn Sie die Mannschaft bei dieser schwierigen Auswärtshürde unterstützen wollen, so steht der Bus an altbekanntem Ort, dem Blausteiner Bahnhof um 15:00 Uhr abfahrtsbereit.


Mit besten Grüßen

Ihr Sebastian Schmid
Sportlicher Leiter

 

 

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon


WIR sind in der 3. Liga


DHB und 3. Liga:
Gesamter Spielbetrieb bis 19. April ausgesetzt.

„Sportliche Prioritäten müssen im Moment klar hintenanstehen.“ so Michelmann


HVW:
Jugendspielbetrieb ab
sofort beendet,
Spielbetrieb
der Männer und Frauen
wird vorerst ausgesetzt

 


Die nächsten Events:

 

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Tabelle & Spielplan
in der 3. Liga:

www.dhb.de


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*