*
Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Freitag, den 15.03.2019
H2Ku Herrenberg – TSV Blaustein

 

Am Samstagabend gastiert der TSV Blaustein bei der SG H2Ku Herrenberg

 

Die Spielgemeinsteht steht aktuell mit 28:14 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz. Im Hinspiel gewannen die Mannen um Tim Graf mit 33:28. Das Ergebnis aus der Vorrunde ist jedoch nur eine Momentaufnahme. Wollen die Blausteiner Auswärts auch bestehen, so müssen sie voll konzentriert zu Werke gehen.

In Herrenberg hängen die Trauben bekanntlich hoch.  Von bis dato zehn Heimspielen, gewannen die Herrenberger acht Spiele zuhause. Die Reise in die Markweghalle wird daher keine leichte werden. Die Blausteiner wissen jedoch auch, dass die letzten Spiele von der Spielgemeinschaft ein auf und ab waren. Die gezeigten Leistungen waren nicht so konstant wie man es sich südwestlich von Stuttgart wohl vorgestellt hatte. Mal gewann man und mal verlor man die letzten paar Spiele.

 

Betrachtet man jedoch die gegnerischen Mannschaften genauer, wird man erkennen, dass darunter richtige „Brocken“ waren wo man Punkte hat einfahren können.

 

Im Blausteiner Lager ist man sich also der kommenden Aufgabe mehr als bewusst und hat daher auch die Woche über noch fleißiger trainiert. Die Spieler um Kapitän Steffen Spiß wollen auch auswärts ihre Klasse unter Beweis stellen und zeigen, dass der erste Tabellenplatz keine Eintagsfliege ist.

Schaffen WIR es unsere Abwehrleistung abzurufen und konsequent unserer Chancen im Angriff zu nutzen, wird es jede Mannschaft gegen uns schwer haben. Aber was hilft alles die Theorie wenn man nicht in der Lage ist, die Hypothese auch zu verwirklichen. WIR sind gespannt ob uns dies alles an diesem Samstagabend gelingt. Der Gegner wird mit Sicherheit alles dafür tun, das dem nicht so ist.

 

Natürlich steht auch wieder für unsere Fans eine Mitfahrgelegenheit zur Verfügung:
Die Anwurfzeit ist um 20 Uhr in der Markweghalle in Herrenberg. Busabfahrtszeit am Blausteiner Bahnhof ist um 16:15 Uhr.


Sportliche Grüße
Sebastian Schmid, Sportlicher Leiter

.


.

Das schreibt die Presse.

Südwest-Presse Ulm am Samstag, den 16.03.2019

Machbare, aber schwere Aufgaben


Handball - In der BWOL sind Spitzenreiter Blaustein und Söflingen am Samstagabend in der Fremde gefordert. Mit einem Erfolg in Herrenberg bei der SG Haslach wollen die Blausteiner Handballer am Samstag (20 Uhr) beweisen, dass sie zurecht auf Platz eins der BWOL-Tabelle stehen. Die Aufgabe beim Tabellensiebten hat es aber in sich, da der ehemalige Zweitligist heimstark ist. Acht der bislang zehn Partien in der Markweghalle konnte das Team von Trainer Alexander Job bislang gewinnen, darunter mit 26:25 die Partie am vorletzten Spieltag gegen die TSG Söflingen. Blaustein ist also gewarnt. Entsprechend motiviert gingen die Spieler um Kapitän Steffen Spiß unter der Woche im Training zu
Werke.

Für Ligakonkurrent TSG Söflingen steht heute ebenfalls eine längere Busfahrt zum TuS Steißlingen an den Bodensee an. Die Gastgeber haben vergangene Woche im Kampf um den Klassenerhalt bei Schlusslicht Remshalden mit 24:28 verloren. Dafür soll Söflingen nun büßen. „Wir haben etwas gut zu machen für die Niederlagen in den letzten beiden Spielen. Heimspiele sind nun absolute Pflichtsiege, egal gegen welchen Gegner“, betont Trainer Jonathan Stich. Die Söflinger lassen sich aber nicht einschüchtern, sondern kontern die Kampfansage. „Wir haben einen ordentlichen Lauf, haben Selbstvertrauen und wollen das auch zeigen“, sagt TSG-Coach Steffen Klett, der allerdings erneut ohne etatmäßigen Linksaußen und den weiterhin verletzten Alexander Schramm auskommen muss.    swp/pk

 

Quelle: SWP

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon


WIR sind in der 3. Liga

Erstes Heimspiel in der Saison 2019/20 in der 3. Liga:

Samstag, den 31.08.2019
20 Uhr

TSV Blaustein 
-
TuS Dansenberg

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Jugend-Quali:

JSG Blaustein-Söflingen

Informationen folgen...


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail