Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

JSG Blaustein-Söflingen - TV Isny 35:18 (17:8)

A-Jugend gibt sich gegen Isny keine Blöße

Trotz dreier verletzter Stammspieler hatte die A-Jugend der JSG Baustein-Söflingen am 27.10.18 gegen den TV 1846 Isny in der heimischen Lixsporthalle keine Probleme. Die Heimmannschaft behielt den Gegner die gesamte Partie über im Griff und setzte sich klar mit 35:18 durch.
Nachdem die JSG erst einmal Betriebstemperatur erreicht hatte, nahm sie das Heft in die Hand und zog, aus einer soliden Abwehr heraus agierend, über 3:2 auf 7:2 nach gut 11 Spielminuten davon. Nach einem kurzen Atemholen mit kleineren Unkonzentriertheiten (8:5 nach vierzehneinhalb Minuten) wurde wieder fokussierter agiert und mit 13:8 nach knapp 26 Spielminuten der alte 5-Tore-Vorsprung wieder hergestellt. Für die verbliebene Dauer der ersten Spielhälfte waren dann die JSG-Abwehr und ihr Torhüter nicht mehr zu überwinden, während vorne Chancen jetzt konsequent genutzt wurden. Binnen 4 Minuten war es ein 17:8 geworden.

Nach dem Wechsel machten die Gastgeber zunächst da weiter, wo sie vorher aufgehört hatten. Hinten Beton, vorne ein Feuerwerk. Isny kam erst nach einer Auszeit beim Stand von 22:8 wieder zu einem Treffer, doch die JSG blieb die dominierende Mannschaft, wobei ihr Trainer munter durchwechseln und allen Spielern viel Einsatzzeit geben konnte. Alle waren hochmotiviert, die meisten fanden sich am Ende in der Torschützenliste wieder. Ein kurzes Aufbäumen des Gegners zum 24:12, doch in den Minuten 52 bis 56 konnten die JSG-Fans ihrem Team ganz entspannt dabei zusehen, wie es von 27:15 auf 34:15 erhöhte. Ein wenig Ergebniskorrektur durch die Gäste noch, dann war die Partie rum.

Eine tolle Teamleistung! Nach diesem klaren und selbst in dieser Höhe verdienten Heimsieg ist die A-Jugend der JSG jetzt für fast einen Monat spielfrei. Das sollte dabei helfen, den Verletztenstand wieder etwas zu reduzieren.

Die Spieler der JSG: Ben Schmidt (1), Christoph Schoger (3), Emilio Elze (9), Erik Egetmeir (2), Finn Glück (1), Jonas Neuhäußer, Kevin Kaiser (TH), Luis Schnatenberg, Marc Krieger (5), Maximilian Erath (1), Noah Koopmann (3), Paul Seidel (4), Thies Pröbstle (6).

 

Ihr Dietrich Fränken

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon

WIR sind in der 3. Liga

Nächster Heimspieltag:

Samstag, den 14.12.2019


10:00 Uhr mD-Jugend 2

JSG Blaustein-Söflingen 2
-
TG Biberach

11:00 Uhr mC-Jugend 2
JSG Blaustein-Söflingen 2
-
TV Gerhausen 2
 

12:25 Uhr mC-Jugend 
JSG Blaustein-Söflingen
-
TV Gerhausen
 

14:05 Uhr mA-Jugend
JSG Blaustein-Söflingen
-
HC Hohenems


15:45 Uhr mB-Jugend 2
JSG Blaustein-Söflingen 2
-
TSB Ravensburg


17:30 Uhr Männer 2
TSV Blaustein 2
-
SV Uttenweiler


20:00 Uhr Männer 3. LIGA
TSV Blaustein
-
TuS Fürstenfeldbruck


Die nächsten Events:

 

Samstag, den 14.12.2019
Weihnachtsfeier

Samstag, den 15.12.2019
Jugend-Weihnachtsfeier

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Tabelle & Spielplan
in der 3. Liga:

www.dhb.de


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*