*
Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Juni 25 2016

Vorbereitungszeit ist (k)eine schöne Zeit...


Seit knapp zwei Wochen treiben die TSV-Trainer Tim Graf und Jan Behr ihre Mannschaft im Rahmen der Vorbereitung auf die BWOL-Saison 2016/17 durch und um die Lixsporthalle.

Nachdem jeder Spieler in der Pause individuelle Trainingshausaufgaben zu erledigen hatte, wurde mit einem Maximalkrafttest im Family Fit der Olympia Fitness Group der gemeinsame Teil der Saisonvorbereitung eingeläutet.

Hier kommen den Trainern die perfekten Bedingungen im Lixpark zugute, um ein abwechslungsreiches Programm zu gestalten. Waldlauf, Langhantel, Medizinball und das allseits beliebte HIT sind nur einige Bestandteile der schweißtreibenden Phase, in der die Grundlagen für eine lange Hallenrunde geschaffen werden sollen. Wer glaubt, dass die Harzkugel momentan im Schrank an Luft verliert, irrt sich: Einheiten mit dem Ball zum Einstudieren der Auslösehandlungen und Einzel- sowie Gruppenübungen stehen ebenso auf der Tagesordnung.


                       V. l. n. r.: Marcel Glück, Trainer Jan Behr, Trainer Tim Graf, Philipp Frey.


Personell gab es wie bekannt die eine oder andere Veränderung. Michael Kling (23) hat den Viertligaaufsteiger in Richtung seines Heimatvereins SG Herbrechtingen/Bolheim verlassen, neu sind Linkshänder Marcel Glück (22) und Trickwurfspezialist Philipp Frey (30). Ersterer will nach seiner Rückkehr vom Nachbarn SC Lehr den  nächsten Schritt wagen und sich Einsatzzeiten in Deutschlands vierthöchster Spielklasse erarbeiten, Frey kommt vom TSV 1898 Neuhausen/F. und bringt jahrelange Erfahrung gepaart mit einer ausgeprägten Spielfreude mit.


                  Die Neuzugänge bei der Arbeit: „Fuzzy“...

...und "Alois".


Einen Spieler sucht man momentan vergeblich auf der „Platte“: Spielmacher Niklas Kiechle plagte sich bereits während der vergangenen Runde ständig mit Leistenbeschwerden herum, eine Magnetresonanztomographie nach dem Gewinn der Württembergischen Meisterschaft bestätigte den Verdacht einer Schambeinentzündung. Diese hartnäckige Erkrankung erfordert eine lange Pause vom Mannschaftstraining, der 24-Jährige schuftet jedoch fleißig mit einem individuell erstellten Trainingsplan für sein Comeback.  WIR hoffen, dass „Niki“ sobald wie möglich wieder aktiv ins Geschehen eingreifen kann.

comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon

Nächstes Heimspiel:

am Samstag, den 24.11.2018

 

20.00 Uhr 4. Liga

TSV Blaustein
-
TV Bittenfeld 2

 

Tabelle Link
blockHeaderEditIcon

Männer Baden-Württemberg-Oberliga

Aktuelle Platzierung:

1. TSV 1899 Blaustein 18:4
2. HSG Konstanz 16:6
 

weitere Daten findet ihr auf hvw-online.org

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Nächste Events:

It's Derbytime in der 4. Liga:
Samstag, den 17.11.2018
18.00 Uhr

TSG Söflingen
-
TSV Blaustein

---

Sonntag, den 02.12.2018
Jugend-Weihnachtsfeier

---

Samstag, den 15.12.2018
Weihnachtsfeier


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail