Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

In Weingarten verloren WIR zwar mit 4 Toren, aber WIR haben die Absicht, noch alle verbleibenden Spiele zu gewinnen. Das ist klar angesagtes Ziel! Die ersten Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich die beiden Mannschaften nichts schenkten. So dauerte es bis zur 10. Minute, bis WIR zum ersten Mal mit 7:6 in Führung gehen konnten. Konsequent in der Abwehr und dynamisch im Angriff galt es, den Vorsprung bis zur Pause auszubauen. Das gelang heute aufgrund diszipliniertem Spiel und so konnten WIR den leichten Vorsprung sogar auf 15:12 zum Seitenwechsel ausbauen. Ein leichter Vorteil, aber gewonnen war zu diesem Zeitpunkt noch gar nichts. So war die Pausenansprache geprägt von Feinschliff und der Absicht, an die erste Hälfte anzuknüpfen. Nach der Pause konnten WIR die Leistung aufrechterhalten und der gut aufgelegte Finn verhalf uns zum 15:11, bevor der ebenso torhungrige Lars uns mit dem 18:12 einen 6-Tore Vorsprung bescherte. Nach einzelnen Gegentoren gelang uns ein schnelles und dynamisches Spiel durch die schnelle Mitte. Damit kam der Gegner nicht wirklich zurecht und Elias konnte dadurch etliche souveräne Tore werfen. WIR alle waren heute gut drauf und WIR merkten endlich, was in uns steckt. Die Trainingsinhalte wurden mehr und mehr umgesetzte und zeigten Erfolg. Den Vorsprung bauten wir durch gute Kombinationen und sichtbarem Torwillen nach und nach aus. In der 32. Minute lagen wir 10 Tore vorn, was uns eine gewisse Sicherheit brachte. Trotz des schon beruhigenden Ergebnisses war es schön anzusehen, wie toll WIR weiterhin kombinierten und spielten. Es war heute auch für die Zuschauer schön zu sehen, wie schöner Handball aussehen kann. Das hat echt Spaß gemacht! Bis zum Spielende ging es in ähnlicher Weise weiter zum Endergebnis von 39:23. Glückwunsch an ALLE Spieler! Nächste Woche empfangen WIR Lindenberg und am 24.03. gastiert der Tabellenführer Bad Saulau in der Lixhalle, mit einer offenen Rechnung, die WIR noch begleichen wollen.

Es spielten: David (2), Elias (12), Finn (8), Jannis, Jonas (Tor), Lars (8), Nicolas (3), Niklas (4), Noel (Tor), Rocco (2).
comments powered by Disqus
Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon


WIR sind in der 3. Liga


DHB und 3. Liga:
Gesamter Spielbetrieb bis 19. April ausgesetzt.

„Sportliche Prioritäten müssen im Moment klar hintenanstehen.“ so Michelmann


HVW:
Jugendspielbetrieb ab
sofort beendet,
Spielbetrieb
der Männer und Frauen
wird vorerst ausgesetzt

 


Die nächsten Events:

 

 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Tabelle & Spielplan
in der 3. Liga:

www.dhb.de


 

HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

InstagramFeed
blockHeaderEditIcon

WIR auf Instagram:

 
Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*