Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Nov 13 2017

Nach dem schwierigen Saisonstart, der von vielen Verletzungen geprägt war, zeigt sich die Zweite langsam im Aufwärtstrend und verpasst die ersten Punkte bei dem HcB Lauterach nur knapp (31:29).

Ohne Rechtsaußen Fabian Rukavina reiste das junge Blausteiner Team zu den Österreichern. Ins Spiel selbst startete der TSV mäßig (6:3, 6. Minute). Erst dann konnte man den Gastgebern Paroli bieten und gestaltete das Spiel ausgeglichen, sodass die TT mit einem 4-Tore Rückstand in die Pause ging.
Das stark kämpfende Blausteiner Team steckte jedoch nicht auf und spielte unbeirrt in der zweiten Hälfte weiter. Beim Stand von 28:28 gelang dem TSV dann sogar der Ausgleichstreffer. In der torarmen Schlussphase vergab die Blausteiner Reserve gleich mehrere Hundertprozentige Würfe und sogar einen 7-Meter, sodass man am Ende unglücklich mit 31:29 das Nachsehen hatte.
Trotz der nächsten Niederlage zeigte sich Trainer Michaeler mit der gezeigten Leistung zufrieden. Ein Wehrmutstropfen ist die Knie-Verletzung von Jean-Luc Jäger. Nichtsdestotrotz, so Michaeler, trägt die Trainingsarbeit des jungen Blausteiner Teams langsam Früchte.
Vielleicht gelingt ja ausgerechnet im Derby beim SC Lehr am 26.11. um 17 Uhr der erste Sieg der Saison.
Es spielten: Andreas Reiser, Florian Rudolf, Matthias Müller, Falko Behr (8), Kenneth Jäger (6), Jannis Grasser (5), Cedric Gröber (3), Emilio Elze (3), Bojan Djajkoski (2), Jean-Luc Jäger (1) und Simon Schmucker (1).
comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 20.04.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
TV Willstätt

16:00 Uhr
Männer TT (BK)
TSV Blaustein 2 - 
MTG Wangen 3


Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins 

Mittwoch, 17.04.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte, Nebenzimmer


Jahreshauptversammlung
Hauptverein TSV Blaustein

Freitag, 19.4.2024, 19:30 Uhr
Lixpark-Gaststätte 

Die Tagesordnung findet Ihr die Tage in den Blausteiner Nachrichten und auf www.tsv-blaustein.de

Voraussichtlich werden wir Besuch von Bürgermeister Konrad Menz bekommen.


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*