Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

newblock
blockHeaderEditIcon
 


ACHTUNG: Diese Website wird gerade im Hintergrund umgebaut. 
Nur die Inhalte der News-Site werden gepflegt!

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Slider_Spielankündigung
blockHeaderEditIcon

Marcel Glück verlässt den TSV Blaustein aus beruflichen Gründen!

 

Schon vor einigen Monaten informierte Marcel Glück die Verantwortlichen, dass er plant ein berufsbegleitendes Studium zu beginngen. Am Dienstag nun informierte der Halbrechte die Mannschaft, dass er mit den Ende des ersten Vorbereitungsteils seine Schuhe zumindest vorübergehend an den Nagel hängen wird. Ihm war deutlich anzumerken, wie schwer ihm diese harte Entscheidung viel. Ab September startet dann das berufsbegleitende Studium in Stuttgart. Der enorme Lernaufwand und die Vorlesungen von Donnerstag bis Samstag in Stuttgart lassen sich mit der 3. Liga nicht vereinen.

Die Mannschaft verliert dadurch einen wichtigen Spieler. Der bereits in der Jugend für den TSV Blaustein spielende Linkshänder war stets mit 100% bei der Sache und zeigte in jedem Training und Spiel vollen Einsatz. Auch in der aktuellen Vorbereitung präsentierte sich Marcel Glück in Bestform. Beim Ausdauertest distanzierte er seine Mannschaftskollegen deutlich und auch Trainer Sandro Jooß konnte er innerhalb kürzester Zeit überzeugen: „Marcel hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. Es ist wirklich bemerkenswert mit welchem Engangment er täglich im Training ans Werk gegangen ist." Auch innerhalb der Mannschaft wird er eine große Lücke hinterlassen. Mit seiner humorvollen Art sorgte „Alois" immer für gute Laune und stellte stets die Mannschaft in den Vordergrund. So auch am vergangenen Samstag als er auf ein Abschiedsspiel beim Turnier in Söflingen verzichtete und lieber seinen Platz frei machte, um einem anderen Spieler die Möglichkeit zu geben sich auf die Saison vorzubereiten.

 

WIR wünschen Dir alles Gute für deine Zukunft!

 


Das schreibt die Presse:

Südwest-Presse Ulm am Dienstag, den 23.07.2019

Abschied mit schwerem Herzen

Den ersten Teil der Drittliga-Vorbereitung hat Marcel Glück (beim Wurf) noch mitgemacht. Doch nun ist klar, dass der Linkshänder den TSV Blaustein schweren Herzens aus beruflichen Gründen verlassen muss. 

 

Quelle: SWP 

comments powered by Disqus
Kommende Spiele
blockHeaderEditIcon


4. Liga
Spielplan und Tabelle findet
ihr hier: BWOL


HANDBALL LIVE:

Heimspiel:
Samstag, 04.05.2024

20:00 Uhr
Männer BWOL

TSV Blaustein- 
H2Ku Herrenberg


Events:

8. bis 12. Mai 2024

125 Jahre TSV Blaustein
Tickets jetzt buchen!



WIR freuen uns auf EUCH!
 

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Datenschutz
blockHeaderEditIcon


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an das Media-Team.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*