*

 

Hier geht's zur Website der JSG Blaustein-Söflingen...


JSG Blaustein-Söflingen startet in die erste gemeinsame Saison!

Endlich geht es für die JSG Blaustein-Söflingen los. Was im vergangenen Winter in kürzester Zeit bei vielen intensiven Gesprächen gemeinschaftlich von den Handballverantwortlichen der TSG Söflingen und des TSV Blaustein geplant und umgesetzt wurde „muss“ sich nun im Ligabetrieb praktisch bewähren.

Der Beginn freilich war turbulent. Viele Fragen von interessierten, besorgten oder befürwortenden Eltern beider Vereine galt es zu beantworten, Sorgen auszuräumen und das Bild unserer Vision „WIR für Ulm, mit Hand.Ball.Leidenschaft“ so transparent wie möglich zu vermitteln. Dieser Weg soll uns stetig unserem Ziel, die Nummer 1 im Ulmer Jugendhandball zu werden, näher bringen.

An dieser Stelle möchten WIR uns für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld bedanken. Letzteres werden WIR sicherlich noch ein wenig länger benötigen, da doch einige Abläufe für uns Offizielle auch noch neu sind oder manchmal schlicht nicht bedacht wurden. Aber WIR sind zuversichtlich, dass wir im Laufe der Saison viel dazu lernen werden.

Die Vorbereitungsspiele – in die unsere Mannschaften teilweise ohne oder nur mit sehr wenig gemeinsamen Training einstiegen- waren sehr zufriedenstellend und zeigten uns, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist.

Unsere A-Jugend scheiterte nach einem klaren Sieg in der Vorqualifikation gegen Laupheim am Ende knapp an der Qualifikation für die Oberliga. Aufgrund der wenigen Mannschaften im Bezirk und im Land in dieser Altersstufe müssen die Jungs nun in der Bezirksliga Ihr können zeigen. Einige Spieler der A-Jugend stehen zudem in den (erweiterten) Kadern der Aktiven Mannschaften beider Vereine. Torwart Nico spielt ebenfalls in der A-Jugend Bundesligamannschaft des VFL Günzburg. Ein vorderer Tabellenplatz ist der Anspruch der Jungs und der Funktionäre.

Unsere B-Jugend gewann die Qualifikation zur Bezirksliga souverän. Alle Gegner wurden klar besiegt und somit ist der Anspruch der Mannschaft und der Trainer einen Platz unter den Top 3 zu erzielen eindeutig. Wir freuen uns in der B-Jugend zwei Spieler mit Zweitspielrecht begrüssen zu dürfen.

Elias Braun vom HRW Laupheim und Ben Bachner von der TSG Ehingen unterstützen unsere Jungs in dieser Saison und spielen gleichzeitig in Ihren Heimatvereinen. Vielen Dank an die beiden Vereine für die unkomplizierte und kooperative Zusammenarbeit um den Jungs dies zu ermöglichen.

Unsere C1-Jugend gewann die Vorqualifikation im Bezirk ungefährdet und zog als Nummer 1 des Bezirks in die HVW Qualifikation ein. Hier traf die Mannschaft um Kevin Kraft und Thomas Bachner mit Kornwestheim, Bittenfeld und der SG Untere Fils auf ganz dicke Bretter, die es zu bohren galt. Am Ende setzen sich die Jungs als 2. durch und qualifizierten sich für die Landesliga. Eine hervorragende Leistung der Jungs und Trainer in dieser kurzen Zeit.

Unsere C2-Jugend hatte leider weniger Glück und wurde Opfer der suboptimalen Koordination in der Entstehung der JSG. Die lange Trainersuche und schlechte Absprachen wirkten sich auf die Quali negativ aus. Am Ende fehlte uns ein Tor um die Qualifikation zur Bezirksklasse zu erreichen. Daher treten die Jungs in dieser Saison in der Kreisliga an, sicherlich eine Klasse zu tief für das Können der einzelnen Spieler jedoch eine gute Möglichkeit die Mannschaft stetig weiter zu entwickeln.

Unsere D1-Jugend gewann ebenfalls souverän alle Spiele in der Quali und tritt in der Bezirksliga an, in dieser Altersstufe die höchste Klasse. D2-Jugend und D3-Jugend spielen jeweils in der Bezirks- und Kreisklasse. Somit haben wir unser Ziel erreicht und sind in dieser Altersstufe in jeder Klasse vertreten und können die Kinder individuell nach Ihrem aktuellen Leistungsstand fördern und in den Wettkämpfen antreten lassen. Ausgeglichene Spielzeiten für alle Kinder sollten somit gegeben sein.

E1-Jugend und E2-Jugend messen sich ebenfalls wie die Minis an Spielfesten mit anderen Mannschaften. Die E1 konnte jedoch schonmal beim Bezirksspielfest in Laupheim auf sich aufmerksam machen. Das Finale wurde dort mit 8:0 gegen die MTG Wangen souverän gewonnen. Das macht Lust auf mehr!

WIR freuen uns sehr, dass es nun endlich los geht. Allen Mannschaften wünschen WIR viel Erfolg und den Spielern eine verletzungsfreie Saison. Unterstützen Sie die Mannschaften gerne bei den Spieltagen und statten Sie uns in unseren Hallen einen Besuch ab. Die Jungs würden sich sehr über Ihre Unterstützung freuen und für Ihr leibliches Wohl ist sicherlich immer bestens gesorgt. Für Anregungen jeglicher Art sind wir sehr dankbar. Sprechen Sie uns an!

Sportliche Grüße, Ihre Jugendleiter der JSG Blaustein-Söflingen

Marc Schmid und Michael Kuger
.


Kontakt E-Mail an Marc Schmid und Michael Kuger

Nächster Heimspieltag
blockHeaderEditIcon

Nächstes Heimspiel:

am Mittwoch, den 03.10.2018

13.15 Uhr mC-Jugend 2

JSG Blaustein-Söflingen
-
HSG Illertal

---

15.00 Uhr mB-Jugend

JSG Blaustein-Söflingen
-
SG Ulm & Wiblingen

---

17.00 Uhr 4. Liga

TSV Blaustein
-
NSU Neckarsulm

Nächstes Event
blockHeaderEditIcon

Nächste Events:

 

Traditionelles Weinfest
Freitag, den 12.10.2018


Weinfest-Party

Samstag, den 13.10.2018
nach dem BWOL-Spiel gegen Weinsberg


HINWEIS:
Foto- & Filmaufnahmen

Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen (zumeist Heimspiele) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.handball-blaustein.de und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube). Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte oder Dauerkarte oder der bloßen Teilnahme, erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Foto- und Videomaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sein können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Media-Team.

Gleiches gilt für unsere gemeinsamen Accounts der JSG Blaustein-Söflingen auf Facebook und Instagram mit der TSG Söflingen.

 

Sponsoren Banner
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail